Qualität aus dem Allgäu seit 1920.
menu
Handel und Gastronomie HANDEL UND GASTRONOMIE
Verkauf an privat VERKAUF AN PRIVAT
Bayerischer Bierbraten vom Schweinerücken

Produktbeschreibung

Der Bayer. Bierbraten besteht aus zugeschnittenem Schweinerücken, gefüllt mit Käse, Röstzwiebeln und Speck. Abgerundet mit einem feinen Bieraroma.

Zubereitung:
Den »Bayerischen Bierbraten« auftauen, danach Folie entfernen. Das Fleisch mit etwas Salz, Pfeffer und eventuell mit Knoblauch würzen. Im Kombidämpfer bei einer Temperatur von 130°C bis 150°C auf eine Kerntemperatur von 65°C bringen. Den »Bayerischen Bierbraten« nach dem Bratvorgang ca. 20 Minuten ruhen lassen und dann portionieren.

Garantierte Mindesthaltbarkeit bei Anlieferung:
6 Monate bei einer Lagertemperatur von -18°C

Nährwertangaben für 100g
Brennwert 658 kJ (157 kcal)
Fett 8,3 g
davon gesättigte Fettsäuren 3,6 g
Kohlenhydrate 2,7 g
davon Zucker 1,3 g
Eiweiß 17,9 g
Salz 1,4 g
Gewicht und Verpackung
Stück pro Karton 4
Gewicht pro Karton ca. 10 kg
Gewicht pro Stück ca. 2,5 kg
Palettenbelegung 9 Karton pro Lage
63 Karton pro Lage